logo

Kompaktformen (Grundlagentraining)

Tai Chi Gruppentraining

Kurse im Atelier de la danse Bundesallee 88 (Askania Höfe), 12161 Berlin, Friedenau:

Anfängerkurs / Kompaktkurs mit Grundlagentraining:
Montags 18:30–19:30

Anfängerkurs im SiGePi Institut, Rheinstr. 45, 12161 Berlin, Eingang: 1. Hof, Aufgang II, 2. Stock:

Anfängerkurs:
Mittwochs 18:45 – 19:45

Kurse im Wilmersdorfer Volkspark (bei guter Wetterlage):

Anfängerkurs / Kompaktkurs mit Grundlagentraining:
Donnerstags 18:30 – 19:30

Die Kompaktformen bestehen aus maximal fünf Figuren mit einigen wenigen einfachen Übergängen und Bewegungsabläufen, die den traditionellen Tai Chi Formen entlehnt sind. Die Choreographien der Kompaktformen sind jedoch wesentlich leichter zu verinnerlichen als die der traditionellen Formen, da diese nur wenige Schrittabfolgen enthalten und es den Lernenden somit erlauben, sich auf Körperhaltung, grundlegende Bewegungsabläufe und Atmung zu konzentrieren. So werden anhand der Kompaktformen grundlegende Tai Chi Prinzipien aufgezeigt und geübt. Die Choreographie einer Kompaktform kann in sechs bis sieben Wochen erlernt werden, danach werden weitere Details erarbeitet.

Die Choreographien der Kompaktformen wechseln jeweils nach Beendigung eines 10- wöchigen Kurses, so dass regelmäßig an den Kursen Teilnehmende nach einer gewissen Anzahl von Kursen bereits alle Figuren der 18-er Form erlernt haben und dadurch der Einstieg ins traditionelle Formentraining erleichtert wird.

Die Kompaktformen eigenen sich aufgrund der leichten Nachvollziehbarkeit sehr gut für Einsteiger, aber auch Teilnehmende mit Vorkenntnissen profitieren vom diesem Training anhand von Basisprinzipien.


Bitte melden Sie sich – auch zu Schnupperstunden – rechtzeitig an, da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind: Per Email anmelden oder telefonisch unter 017624538461.